Fortbildungs – und Mitgliederversammlung der KAV am 21.11.2015

Am 21.11. fand eine Fortbildungsveranstaltung  zu Themen der frühen Prävention im Kindes- und Jugendalter statt, die von der KAV   gemeinsam mit der Klinik für Geburtsmedizin und dem Otto-Heubner Centrum für Kinder- und Jugendmedizin am 21.11.2015  veranstaltet wurde.

Vorsitz: Prof. Dr. med. Fred Zepp/Prof. Dr. med. Karl E. Bergmann .

Es sprachen:

Prof. Dr. Fred Zepp, Präsident der KAV – Gesellschaft, Direktor des Zentrums für Kinder- und Jugendmedizin der Universität Mainz:
Impfungen – Fluch oder Segen? – Wie beeinflusst Risikowahrnehmung unsere Impfentscheidungen.

Prof. Dr. Stefan Mundlos, Direktor, Max Planck Institut für Molekulare Genetik, und Leiter des Instituts für Humangenetik der Charité:
Chancen und Möglichkeiten der modernen Molekulargenetik. Eine Übersicht

Dr. Robert Schlack, Robert Koch Institut:
Bildschirmmediennutzung und Gesundheit von Kindern und Jugendlichen – Hintergrund, aktuelle Ergebnisse, Prävention.

Anschließend fand die Mitgliederversammlung statt